Schlagwort-Archiv: Firefox

M22 ADSL2+ Modem von primacall

Primacall lieferte mal ein M22 ADSL Modem Funkwerk mit, aber nicht mit der orginalen Firma.
Will man das Advancemenü wählen, wird ein Javascriptfehler verursacht:

M22_menuefehler

Einstellen kann man so also überhaupt nichts. Aber keine Panik, das Teil kann mehr als uns Primacall zulassen will. Mit einem kleinen Trick lässt sich alles wieder freischalten!

Dazu habe ich von Firefox „Javascript-Umgebung“ (unter Extras->Web-Entwickler) verwendet.

Hier folgenden Code einfügen und ausführen:

document.getElementById("uiPostMenu").value = "other";
document.getElementById("uiPostPageName").value = "home";
document.getElementById("uiPostGetPage").value = "/usr/www_safe/html/defs/style5/menus/menu.html";
document.getElementById("uiPostForm").submit();

Und siehe da, eine neue Navigation!

m22_menu

 

Probleme mit Command & Conquer Tiberium Alliances auf Mac OS X und Firefox

Ich habe folgendes Problem, als bei der Basis/ Off / Deff Stufe die Zahlen 2 stellig also 10 und höher wurden verschwanden die Kommastellen. Der Lösungsansatz lag im Menü (Extras -> Einstellungen -> Inhalt -> [Schriftarten & Farben] -> Erweitert ).
Bei „Seiten das Verwenden von eigenen statt, den oben gewählten, gestatten“ Häkchen raus und siehe da, ich kann auch beide Nachkommastellen sehen.

Resume deaktivieren in Mac OS X Lion

Durch Resume merkt sich das Betriebssystem, wo und welche Dokumente beim letzten Beenden auf dem Bildschirm angezeigt wurden. Wird Lion wieder gestarten, so sind alle Fenster wieder offen. Mich persönlicht stört diese funktion, da ich oft Cyberduck, iTunes, TextWrangler, Apple Mail, Firefox, Safari offen habe. Das wirkt sich beim starten natürlich aus, es dauert wesentlich länger bis diese anwendungen vollständig geladen sind. Es soll auch schon fälle gegeben haben, wo Bilder aufgegangen sind, die nicht für arbeitskollegen bestimmt waren. Resume kann natürlich ausschaltet werden. Rufen Sie hierzu den Eintrag Allgemein in den Systemeinstellungen auf und entfernen Sie die Haken vor dem Eintrag Fenster beim Beenden und erneuten Öffnen von Programmen wiederherstellen.

Beim Beenden von Mac OS X Lion muss noch dieser Haken entfernt werden:

TenFourFox bringt aktuelle Firefox-versionen für PPC Macs!

Mit Firefox 4.0 hat Mozilla die Unterstützung für PowerPC Mac’s eingestellt, auch Apple bietet keine aktuelle Version für PPc an.
Wer einen PowerPC Mac benutzt, hat weniger Auswahl für ein moderner Browser.
TenFourFox bringt die PowerPC-Unterstützung zurück, unterstützt werden die Prozessoren G5, G4 und G3 unter Mac OS X 10.4 und 10.5.
TenFourFox ist eine modifizierte Version von Firefox, die einige Verbesserungen speziell für PPC bekommen hat.
Laut Hersteller ist TenFourFox schneller als FireFox selber.Damit kommen viele HTML5- und CSS3-Features auch auf ältere Macs.
Mein G4 Cube hat 1,2 Ghz und 1,5 GB Ram, GeForce 2 (32MB Ram). Dank TenFourFox wird dieser auch weiterhin noch nutzbar sein : ).
http://www.floodgap.com/software/tenfourfox/

Wer kein Mac OS X verwendet sondern Mac OS 8.6-9.2.2, sollte sich Classilla anschauen.
Um Classilla in Deutsch nutzen zu können gehen Sie bitte in der Menüleiste in Edit -> Preferences -> Appereance -> Language/Content und wählen dort „Deutsch (AT)“ unter „Installed language Packs“ aus. Dies ist notwendig, da Englisch immer als Standard installiert sein muß. Anschließend beenden sie Classilla und starten ihn einmal neu um ihn in Deutsch verwenden zu können.

http://www.floodgap.com/software/classilla/