Apples Sprachsteuerung Siri

Sprachassistentin Siri zeichnet sich bei Apples iPhone 4S aus, die englische Siri-Version sorgt gerade für Begeisterung.
Die Deusche Version ist eher unausgereift, dies merkt man ganz schnell bei englischen Begriffen.
Wenn man sagt „Such im Internet nach Stargate“, sucht Siri nach Datentechnik.
Wirklich verstehen kann Siri die Sprache nicht, Sprachmuster wie „hast du …“, „kannst du …“ lösen immer nur das Gleiche aus.
Per Sprache ist man tatsächlich oft schneller als beim Tippen.

Folgende Sprachen werden von Siri unterstüzt:

  • Englisch (United States, United Kingdom, Australia)
  • Französisch (France)
  • Deutsch (Germany)

Siri ist laut Apple derzeit eine Beta-Version und wird kontinuierlich verbessern, dennoch finde ich die Leistung sehr beeindruckend.